Donnerstag, 20. November 2014

Warme Ohren / Handmade-Liebe

[RUMS #47/14]  Ihr findet mich neben weiteren tollen Beiträgen als Nr. 72
 
Es ist wieder Donnerstag und das bedeutet es RUMSt mal wieder. Endlich kann ich mal wieder mitmachen. Mein letzter Beitrag ist doch tatsächlich von August und ich habe in der Zwischenzeit so einiges genäht ... auch für mich. Aber die liebe Zeit, ihr kennt das ja!

Mittlerweile haben sich nicht nur die Blätter schön verfärbt, nein der Herbst zeigt sich nun auch von seiner novembrigen Seite. Damit läuten die meisten die Mützen Saison ein. 
 Allerdings trage ich auch im Sommer und auf Konzerten bei gefühlten 30°C eine Mütze.
Aus purer Bequemlichkeit trage ich gerne einen Dutt, dass sieht mit Mütze manchmal etwas eigenartig aus. Deshalb wollte ich mal was anderes tragen ... ein Stirnband
Als Kind habe ich sie gehasst, aber Mützen auch. 

Das Schnittmuster war schnell zur Hand und die Stoffen standen eh schnell fest. Farbe ist einfach nicht so meins ... farbenfrohes vernähe ich lieber für andere!
-


Sonntag, 16. November 2014

UFO's auf dem Nähtisch

Im Moment sind die Tage immer turbolent. Die Bachelorarbeit ist angemeldet, eine noch offene Prüfung liegt vor mir, eine Hochzeit im Freundeskreis und der Herzensmann hat eine 6-Tage-Woche in der Hochschule. Da bleibt wenig Zeit und die freudigen Ereignisse unterstützen das Prokrastinierenenorm. Aber kreativ sind wir trotzdem und mehr kann und möchte ich an dieser Stelle natürlich nicht verrate!




Es haben übrigens auch ein paar flauschig weiche Halstücher den Weg in den Shop gefunden. Das Bild kennt Ihr von der Facebook Seite! Aber ein paar mehr Bilder gibt es im DaWanda Shop zu bestaunen.



Um mich noch ein bisschen weiter vor der Literaturarbeit zu drücken, habe ich geplant mein Stoffregal und die vielen Schnittmuster mal zu sortieren. Außerdem muss dringend mal Stoffabbau betrieben werden, denn hier liegen tolle Stoffe die ich mir gern ansehe, aber eigentlich wollen sie ja vernäht werden.

Gesagt getan habe ich an diesem Wochenende ein paar UFO's [UNfertigeObjekte] vom Nähtisch unter die Nähmaschine springen lassen. Unzählige Wendeöffnungen sind geschlossen und Druckknöpfe sind auch angebracht. Da das Wetter heute wirklich mies war, habe ich zum fotografieren die Fotobox aufgebaut, die mir der Herzensmann im Sommer zum Geburtstag geschenkt hat.

Da sich auch die Hüllen für das Blutzuckertagebuch über den Shop von bre.parat so gut verkauft haben, sind die neuen schon auf dem Weg nach Wiesbaden.

Außerdem habe ich mir ein Stirnband genäht [das hatte ich auf der Facebook Seite schon erwähnt] und es aber damit leider nicht zum RUMS geschafft. Die Zeit war einfach zu knapp und ich habe den Donnerstag dann noch ein bisschen mit dem Patenmädchen verbracht. Ein Bild davon gibt es dann auch demnächst hier auf dem Blog!

Nun gibt es aber endlich Bider zu sehen ... viel Spaß beim Anschauen, vielleicht ist ja auch was für Euch dabei!


Diese beiden Hüllen gibt es ab morgen auch im Shop. Sie komplettieren dann die Hüllen die Ihr immer selbst gestaltet. Das macht mir übrigens immer super viel Spaß, weil Ihr Euch so tolle Stoffkombinationen zusammenstellt.






Das sind die fertigen Hüllen, die es über www.breparat.de zu kaufen gibt. Dieses Mal sind auch noch zwei geblümte Hüllen auf dem Weg nach Wiesbaden, denn montags und dienstags kann man den Shop auch richtig besuchen.


Und zu Guter letzt ... Turnbeutel für Kids. Zum ersten Jubiläum meines Labels habe ich diesen Einhorn-Turnbeutel-Rucksack verlost. Diese drei Exemplare gibt's noch in der kommenden Woche im Shop. Wenn Ihr einen Euer Einzelstück nennen wollt, dann schnappt am besten direkt zu ... denn Weihnachten steht ja auch vor der Tür.


Ich wünsche Euch einen schönen Abend und jetzt gibt's natürlich den Tatort [der ist ja jetzt schon vorbei] zum Wochenendabschluss.

Alles Liebe und einen guten Start in die Woche,
Eure Rabea

Montag, 3. November 2014

Ein kleines Danke für Euch

Mit dem Code "NovemberGluek" könnt Ihr vom 3.11. bis 6.11.14 in meinem Shop sparen. 
Bei einem Einkauf über 11 Euro spart Ihr ganze 11%, passend zum elften Monat!
 


Viel Spaß beim Stöbern, vielleicht ist ja eine Kleinigkeit dabei. 
Ich empfehle übrigens die super süßen Baby-Stiefel ... die sind nicht nur super niedlich, sondern auch praktisch für die kalte Jahreszeit. 

Kaufen könnt Ihr natürlich auch über die RABEERCHEN Facebook Seite, schickt mir dort einfach eine Nachricht. 
Ich freue mich auf viele bunte Verkäufe an Euch.
Die kleinen Einzelstückchen kommen übrigens immer hübsch verpackt zu Euch, so könntet Ihr sie auch direkt weiterverkaufen.

Habt eine wundervolle Woche!